Samstag, 12. Oktober 2019

Ferien-Jagd

Die Herbstferien in Hessen neigen sich dem Ende. Es wird Zeit für ein kunterbuntes Arbeiten in der Schule. Schon häufiger habe ich die Idee gesehen, die Schüler*innen eine Art Ferien-Bingo spielen zu lassen. Oft war dies nur auf Kinder mit Lesefähigkeit beschränkt. Daher habe ich probiert, dieses "Ferien-Bingo" ein bisschen umzugestalten und auf meine Lerngruppe bzw. Schulform anzupassen. Die Kids müssen nun durch die Klasse/ Schule laufen und ihre Mitschüler*innen und Lehrer*innen nach ihren Ferien-Erlebnissen fragen. Wenn ein Erlebnis mit einer Grafik auf einem großen Ferien-Bild übereinstimmt, dürfen sie dieses anmalen. Leistungsstärkere Kinder können zusätzlich noch die Namen der Personen an der Grafik notieren. Für Leser ist natürlich auch etwas dabei. Die Ferien-Erlebnisse müssen erst gelesen werden und in das gleiche Feld der Name der jeweiligen Person notiert werden. Auf allen drei Stufen malen die Kinder ihr Ferien-Bild bunt an. Ich bin gespannt, wie bunt die Bilder am Ende sind und ob jemand sein komplettes Ferien-Bild ausmalen konnte.

Die "Ferien-Jagd" gibt es als allgemeine Ferienversion und in der Herbstvariante.

Allen, die am Montag wieder ran müssen, wünsche ich einen tollen Start. Dem Rest wünsche ich (weiterhin) tolle Ferien und den Übrigen eine schöne Arbeitswoche.

Erstellt mit: PowerPoint
Schriften: Herr Sonderbar Basis, Comic Sans MS, Arial








Falls du meine anderen Materialien zur Ferien-Nachbearbeitung noch nicht kennst, verlinke ich dir hier noch einmal die älteren Beiträge:




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit der Nutzung des Kommentarformulars nimmst du die Datenschutzhinweise dieser Website zur Kenntnis und bist damit einverstanden. Wenn du einen Kommentar postest, werden dein Benutzername, Tag und Datum deines Kommentars, sowie deine IP-Adresse gespeichert. Du kannst deinen Kommentar jederzeit löschen oder löschen lassen. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.