Montag, 30. August 2021

Handy-Steckbrief

In diesem Schuljahr dürfen sich die Schüler*innen anhand eines Handy-Steckbriefes vorstellen. Es gibt zwei verschiedene Versionen. Die Hobbys können die Schüler*innen ausschneiden und in ihr Profil kleben, selbst Fotos mitbringen oder auch selbst malen. Als Profilbild werden wir in diesem Jahr ein schickes Foto der Schüler*innen nehmen. Ich bin gespannt, wie es ankommt.

Vielleicht kann die Vorlage ja noch jemand gebrauchen. Ich würde mich freuen.



 

Sonntag, 29. August 2021

Handy-Geschichten

Ihr Lieben,

in Hessen beginnt ab morgen das neue Schuljahr. In meiner Klasse hat sich einiges getan. Einige Schüler*innen sind in die höhere Stufe gewechselt und neue Schüler*innen werden (vermutlich für die nächsten drei Jahre) zum Klassenverband dazustoßen. Ich bin sehr gespannt, die neuen Schüler*innen kennenzulernen und mit ihnen Ideen für neues Unterrichtsmaterial zu entwickeln. 

Bezüglich einer Schülerin weiß ich bereits, dass diese sich angeblich nur wenig zum Lernen motivieren lässt. Eines ihrer großen Interessen sind die sozialen Netzwerke und das Thema "Handy" im Allgemeinen. Ich habe daher versucht, dieses Thema etwas aufzugreifen und Lernanlässen zu initiieren, die für sie hoffentlich eine Lernmotivation darstellen. Es handelt sich hierbei um ein Arbeitsheft im Smartphone-Design. Die Aufgaben sind unterschiedlich gestaltet. So müssen z.B. Chat-Nachrichten in die richtige Reihenfolge gebracht, ein eigenes Profil erfunden, Lieblingsprofile genannt, Handyhüllen gestaltet, Fotos kommentiert und Sprachnachrichten vermutet werden. Ich bin guter Hoffnung, dass ihr das Material zusagen wird und würde mich freuen, wenn es vielleicht der ein oder andere für seine Lerngruppe oder einzelne Schüler*innen gebrauchen kann.

Allen, die morgen starten, wünsche ich einen fantastischen Beginn. Allen Anderen wünsche ich eine wundervolle neue Schul- bzw. Ferienwoche.









 

Handy-Geschichten (Arbeitsheft)

Mittwoch, 25. August 2021

Die schnelle 10

Ihr Lieben,

nach einer sehr langen Ferien-Auszeit (die ich tatsächlich deutlich benötigt habe) melde ich mich mit einem eher basalen Themen-Heftchen in Mathematik zurück. Es handelt sich hierbei um Aufgaben mit der Ziffer 10. Um möglichst schnell zum abstrakten Rechnen ohne konkretes Material zu kommen, benötigen die Schüler:innen Sicherheit in den einfachen, ihnen bekannten Rechenstrategien. Eine davon ist das simple Rechnen mit der festen Menge 10. Im Förderschulbereich stellen für den Betrachter oft schon solche "einfachen, basalen" Aufgaben eine große Herausforderung dar. Deshalb habe ich ein kleines Übungsheft zur Ziffer 10 erstellt. Vielleicht kann es ja jemand für seinen Unterricht ebenfalls verwenden. Ich würde mich freuen.

 










Die schnelle 10 (Übungsheft) 

 

Montag, 17. Mai 2021

Nachbaraufgaben (Verdoppeln als Strategie)

Ihr Lieben,

für einige meiner Schüler:innen habe ich noch ein Heft zu den Nachbaraufgaben erstellt, welches u.a. auch die Verdopplung als Strategie in den Vordergrund rückt.

Vielleicht kannst du es ja auch für deinen Unterricht nutzen. Ich würde mich freuen.

Liebe Grüße

Steffen








 

Nachbaraufgaben (Verdoppeln als Strategie)


Mittwoch, 28. April 2021

Wir verdoppeln (Übungsheft)

Ihr Lieben,


im Fach Mathematik habe ich für einige meiner Schüler:innen ein Übungsheft zum Verdoppeln erstellt. Da ja das Verdoppeln später dann als Strategie zum Lösen der Nachbaraufgaben genutzt werden kann, üben wir intensiv an den Verdopplungsaufgaben, sodass diese wirklich gut sitzen und abgerufen werden können.

Ein weiteres Heft, in dem das Verdoppeln als Strategie angewendet wird, ist bereits in Erstellung.

Vielleicht kannst du das Material ja auch nutzen. Ich würde mich freuen.

Liebe Grüße

Steffen

 









 

Wir verdoppeln (Übungsheft) 

 

Sonntag, 25. April 2021

Hexenwoche

 
Ihr Lieben,

da ja momentan irgendwie überall das Chaos herrscht, habe ich für mich beschlossen, die nächste Woche zu einer Themenwoche in meiner Lerngruppe zu machen. Da am 30.April ja Walpurgisnacht ist, werde ich die Chance nutzen und das Thema Hexen jetzt die gesamte Woche behandeln.

Ich habe hierfür noch ein weiteres Heft erstellt, u.a. auch mit sehr einfachen Aufgaben. Für die Tafel habe ich noch Bild-Wort-Karten erstellt. Hierbei werde nur ich die Karten anfassen und aufhängen. Die Schüler:innen zeigen immer auf das passende Material und ich werde es dann aufhängen.

Vielleicht kannst du das Material ja auch gebrauchen. Ich würde mich freuen.

Unter dem Reiter "Material" findet ihr beim Thema "Hexen in der Walprugisnacht" noch viele weitere Materialien aus den letzten Jahren. Schaut gerne vorbei.

Liebe Grüße

Steffen












Hexen in der Walpurgisnacht (Tafelkarten neu)

Hexen in der Walpurgisnacht (Hexen-Heft Version April 2021)


Donnerstag, 22. April 2021

Flexibles Diktat (Frühling)


Hallo ihr Lieben,

ich habe wieder ein neues flexibles, mehrfach differenziertes Diktat zum Thema "Frühling" erstellt. Für den Einsatz lege ich mir aus den 14 vorhandenen Begriffen 10 in einer bestimmten Reihenfolge fest. ALLE Schüler:innen bekommen dann von mir die Seite mit den Bildern (entweder das chaotische Bild oder strukturiert, je nach Fähigkeit). Angepasst an die Lese- (Schreib-)stufe der Schüler:innen, bekommen diese von mir ein weiteres Blatt. Ich lese dann ein Wort vor. Die SuS müssen das passende Bild zum Wort anmalen und dann je nach Fähigkeit 

a) den Anlaut finden, 

b) den erweiterten Wortanfang finden, 

c) das Wort lesen und markieren, 

d) das Wort schreiben oder 

e) den genannten Satz zum Wort aufschreiben.

 

Es gibt natürlich noch viele weitere Möglichkeiten, das flexible Diktat einzusetzen. Da dürft ihr gerne kreativ werden. Ich würde mich freuen, wenn ihr auch dieses Diktat nutzen könnt. Ich habe damit immer sehr gute Erfahrungen gemacht, da in der Regel jeder mitmachen kann und alle am "gleichen" Gegenstand arbeiten.

Liebe Grüße

Steffen